Review

Review · 27. Juli 2020
So heißt das Buch von Rainer Kristuf, der sich selbst auch "Meister Jeder" oder „Donaldoni“ nennt und in die Fürther Kunstszene gehört. Er ist 58 Jahre jung und gebürtiger Amberger (Oberpfalz). Auch ist er Gründungsmitglied der Fürther Fraktion von "die Partei". Aktuell arbeitet er als Asylsozialarbeiter. Er selbst bezeichnet sich als Dadaist. Dadaismus ist eine 1916 ins Leben gerufene Kunstrichtung, die als Revolte und Ablehnung der "konventionellen" Kunst dienen soll. Sie stellt...
Review · 04. Juli 2020
"Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" oder, wie im Original, "Dolittle" ist ein im Januar 2020 erschienener US-amerikanischer Fantasyfilm von Regisseur Stephen Gaghan und erzählt die Geschichte des walisischen Tierarztes Dr. John Dolittle, der nicht nur sehr gut mit Tieren umgehen sondern sie auch wirklich verstehen kann. Nachdem er nach dem tragischen Tod seiner Frau Lily der Menschenwelt den Rücken gekehrt hatte und jahrelang nur in Gesellschaft seiner tierischen Freunde lebte, bekommt...

Review · 19. Mai 2020
„Hollywood“, eine auf Netflix erschienene US-amerikanische Miniserie von Ryan Murphy und Ian Brennan aus dem Jahr 2020, erzählt die Geschichte einer Gruppe junger Menschen, die kurz nach Ende des Zweiten Weltkrieges versuchen, in der Filmbranche Hollywoods Fuß zu fassen. Die Nachwuchstalente könnten unterschiedlicher nicht sein: Jack Castello (David Corenswet), ein junger Kriegsveteran, bekommt trotz seiner zahlreichen Bemühungen nicht einmal eine Statistenrolle. Da seine Frau schwanger...
Review · 05. April 2020
Bist du selbst Schüler und stehst gerade vor deinem Schüleraustausch? Oder kennst du vielleicht jemanden in deinem Verwandten- oder Freundeskreis, der bald als Austauschschüler in die weite Welt aufbricht? Dann schau unbedingt bei unserem GEWINNSPIEL am Ende des Artikels vorbei und sichere dir so die Chance, ein Exemplar von „Handbuch Fernweh“ zu gewinnen!

Review · 31. März 2020
Das Haus ist einmal vom Keller bis zum Dachboden durchgeputzt. Alle aufgeschobenen Hausarbeiten sind geschrieben und abgeschickt, die normalerweise randvolle „To-Do“-Liste, die man schon seit Monaten vor sich herschiebt, restlos abgearbeitet. Sogar die Verwandten, die 300 Kilometer entfernt leben, hat man endlich einmal angerufen, um sich nach dem Wohlbefinden von Tante Hilde zu erkundigen, die man eigentlich schon seit dem zehnten Geburtstag nicht mehr gesehen hat. Und jetzt? Die...
Review · 03. Januar 2020
Wer sich nach einer fast altmodisch erscheinenden Verbrecherjagt ohne mächtiges CGI-Gewitter und ständig wechselnden Schauplätzen sehnt, für den ist "Knives Out - Mord ist Familiensache" von Regisseur und Drehbuchautor Rian Johnson genau das Richtige. "Knives Out" feierte bereits im September des letzten Jahres auf dem Toronto International Film Festival Prämiere und startete am 2.01.2020 in den deutschen Kinos. Auch durfte die Komödie bereits neben einigen Auszeichnungen mehrere...

Review · 22. Dezember 2019
Die Sage kommt zu einem Ende, endlich mag man nach dem eher schlecht als rechten 8. Teil, produziert von Rian Johnson, meinen. Doch der neunte und nun wirklich letzte Teil setzt neue Maßstäbe und stellt die vorherigen Teile der Saga mit Leichtigkeit in seinen Schatten. Ob das daran liegt, dass nun J. J. Abrams wieder das Ruder übernommen hat, oder einfach nur daran, dass es der letzte Teil ist und sie sich besonders Mühe gegeben haben, ist eher vermutet als bewiesen. Aber woran es auch...
Review · 08. Dezember 2019
„Marriage Story“. So heißt das neue Drama des renomierten US – amerikanischen Drehbuchautors und Filmregisseurs Noah Baumbach, das am 29.August diesen Jahres auf den Filmfestspielen in Venedig Weltpremiere feierte und am 6. Dezember von der Streamingplattform Netflix ins Programm aufgenommen wurde. Der noch sehr junge Film wurde bereits unter anderem mit vier Gotham Awards ausgezeichnet, sowie zwei Hollywood Film Awards und er wurde außerdem in die TOP 10 der besten Filme 2019 des...

Review · 24. April 2019
Knapp eineinhalb Monate nach dem letzten Film aus dem Marvel Universum (die Review zu Captain Marvel findest du hier) öffneten die Kinos heute, am Mittwoch, dem 24.4., ihre Pforten für den lang erwarteten Avengers: Endgame. Mit einer Länge von drei Stunden ist der Film sogar noch länger als seine - sowieso schon mit Überlänge versehenen – Vorgänger, was wohl kaum überrascht, denn es ist ja schließlich der – vorerst – letzte Teil der hochgelobten Avengers Reihe.
Review · 18. April 2018
Captain Marvel liebt Guns n Roses, trägt den Grunge Look und kann Motorrad fahren. Samuel El Jackson bekommt ne Verjüngungskur und Aliens wollen die Erde zerstören.