Reportage

Reportage · 23. August 2020
Willkommen liebe Lesende, zu einem neuen Artikel über ein Fürther Geschäft, das so ganz anders ist als die vielen Niederlassungen bekannter Ketten und Franchises. Wir wollen in diesem Beitrag gemeinsam einen Blick auf das „Pappmaschee-Universum“ werfen, welches sich in der Theaterstraße Ecke Blumenstraße in der Fürther Innenstadt befindet. Pappmaschee? Da müsste es eigentlich bei euch allen klingeln. Wer hat denn bitte nicht im Kindergarten oder in der Grundschule mal mit Papier und...
Reportage · 12. Juli 2020
Disclaimer zu Beginn: "Pixels - virtuelle Welten erleben" steht auf der Visitenkarte. Dieser Spruch lockt Lara und Aaron im März 2020 ins damals kürzlich eröffnete "Pixels" direkt am Fürther Hauptbahnhof. Leider konnten wir die Vorstellung des ersten VR-Cafes der Metropolregion nicht mehr im März bringen, denn wie nun wirklich jeder weiß kam uns allen da was dazwischen. Doch jetzt hat sich die Situation etwas gelockert, es ist Sommer in der Stadt und wir haben einen neuen Freizeit-Tipp...

Reportage · 21. Juni 2020
Mit diesen Worten kommentierte der Präsidentschaftskandidat der Demokraten und ehemalige Vizepräsident Joe Biden auf Twitter die Entscheidung der Trump Administration, die von Barack Obama ins Leben gerufene Regelung, transidente Personen vor Diskriminierung im Gesundheitswesen zu schützen, rückgängig zu machen. Diese Entscheidung fällt dabei nicht nur genau in den Pride Month Juni. Die Trump Administration verkündete die Gesetzesänderung am 12. Juni 2020 - dem Tag, an dem sich das...
Reportage · 14. Juni 2020
Joanne K. Rowling, besser bekannt unter der Abkürzung J. K. Rowling ist wohl eine der bekanntesten Autorinnen unserer Zeit. Die britische Schriftstellerin erreichte ihren großen Durchbruch Ende der 90er Jahre, als sie „Harry Potter und den Stein der Weisen“ (Orig.: Harry Potter and the Philosopher´s Stone“), den ersten Band ihrer Romanreihe „Harry Potter“ veröffentlichte. Die Bücher verkauften sich mittlerweile über 500 Millionen Mal, wurden in 80 verschiedene Sprachen...

Reportage · 20. Oktober 2019
Herzlich Willkommen zur zweiten Ausgabe von „Komm’se rein, könn’se rausschaun“! Wasser ist Leben. Soweit, so gut. Jetzt ist es aber so, dass 97,4% allen Wassers auf der Erde für die meisten Lebewesen (uns eingeschlossen) nicht trinkbar ist, da salzig. Bleiben also noch 2,6%. Von diesen sind zwei Drittel in Eis gebunden und genauso unzugänglich. Sind noch 0,86666666666666666666666666666666666666666666666% übrig. Um an die zu kommen, benötigt es vielerorts tiefe Brunnen und besondere...
Reportage · 25. August 2019
„Komm’se rein, könn’se rausschaun!“ - Die neue direkte. Reportagereihe Eine neue Reportagereihe von und mit Aaron, eurem rasenden Reporter auf der Suche nach eher unbekannten Berufen in der Region. Ausgabe eins führt in die Fürther Kläranlage. Viel Spaß beim Lesen meines Erfahrungsberichts! Liegenschaft Erlanger Straße 105x. Dienstag, 13. August 2019, neun Uhr. Mein Verlobter und ich gehen auf das Tor zu und werden bereits von Herrn Weilgony erwartet. Nach einer freundlichen...

Reportage · 11. August 2019
Der Projektentwickler Marcus Gergele persönlich hat uns eine Führung durch das Flair (ehemals City Center) gegeben und uns dabei Rede und Antwort gestanden. Außerdem hatten wir die Möglichkeit, einen exklusiven Einblick in die aktuelle Baustelle zu bekommen und haben mehr als 40 Bilder für euch gemacht.
Reportage · 13. Juni 2019
Nachmittags um kurz vor vier auf dem Zeppelinfeld, mitten in der prallen Sonne, warteten mehrere tausende Fans auf die Mecklenburg Vorpommern Rockband "Feine Sahne Fischfilet". Die Bühne war mit einem Tuch verdeckt, welches ein Bauarbeiter Dekolleté mit dem Tattoo des Bandschriftzuges zeigte. Das Publikum grölte Songs, bis endlich der Vorhang fiel und die Band begann die Bühne zu rocken. Die Beteiligung des Publikums war rege. Fast jeder Song wurde durchgehend mitgegrölt, es wurde...